Aktuelles

Feierliche Eröffnung der Maiandacht in St. Severin in Ruppichteroth am 01. Mai

Mit dieser Andacht starten wir als Gemeinden vor Ort wieder in die öffentlichen Gottesdienste.

Nach sieben Wochen ohne öffentlichen Gottesdienst dürfen wir uns im Seelsorgebereich Ruppichteroth wieder in der Kirche versammeln, um gemeinsam den Marienmonat Mai zu eröffnen. 

Am 01. Mai um 18.00 Uhr werden wir in St. Severin in Ruppichteroth mit der Eröffnung der Maiandacht in besonderer Weise die Gottesmutter Maria als Heil der Kranken anrufen und sie angesichts der aktuellen Notlage um ihre mütterliche Hilfe bitten. 

Alle sind herzlich zur Teilnahme an dieser feierlichen Andacht eingeladen! Erstmals werden wir einen Gottesdienst unter den neuen Bedingungen abhalten und Abstands- und Hygieneregeln in den Blick nehmen müssen. Die Kirche ist ab 17.30 Uhr geöffnet. 

Die alljährlich im Rahmen der Andacht abgehaltene Prozession mit der Marienfigur durch den Ort muss in diesem Jahr leider entfallen. 

Sie können sich hier zu der Andacht anmelden: LINK

Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme an der Andacht leider nicht möglich.