Aktuelles

Mess op Kölsch mit den Winterscheider Karnevalisten

Am 16. Februar feiern wir in St. Servatius erstmals eine Heilige Messe in kölscher Mundart.

Es ist eine Premiere in Winterscheid: Zum ersten Mal feiert die Pfarrei St. Servatius mit den Winterscheider Karnevalisten eine "Mess op Kölsch". 

Am Sonntag, 16. Februar, um 09.30 Uhr wird die sonntägliche Messfeier zu einem großen Teil in kölscher Mundart stattfinden - Gebete, Lieder und natürlich auch die Predigt.

Das Winterscheider Kinderprinzenpaar 2020, Prinzessin Laura I. und Prinz Tom I., sind natürlich ebenso dabei wie die Vertreter der Vereine und Gruppierungen, die für den Karneval in Winterscheid die Verantwortung übernommen haben.

Kinder sind herzlich eingeladen, in ihren Karnevalskostümen zu erscheinen. 

Karneval und Kirche gehören seit jeher zusammen - Brauchtum und Tradition sind für beide ein hohes Gut. Die rheinische Mundart ist dabei ein wichtiges Element, bietet sie doch eine sprachliche Beheimatung, die verbindet. Vielleicht gründet sich hier eine neue Tradition, die auch in der Zukunft auf diese Weise die Verbindung untereinander und zu Gott, dem Urgrund aller Freude, nicht abreißen lässt.